• Die Teilnehmer der Alumni-SchulBrücke/August 2015 in Hamburg. Die Unterkunft lag direkt an der Galopp-Rennbahn.

    Die Teilnehmer der Alumni-SchulBrücke/August 2015 in Hamburg. Die Unterkunft lag direkt an der Galopp-Rennbahn.

  • Erstmalig tagte die jährliche "Alumni-SchulBrücke" in Hamburg.

    Erstmalig tagte die jährliche "Alumni-SchulBrücke" in Hamburg.

  • Die Teilnehmer der SchulBrücke Europa in Greifswald im März 2015

    Die Teilnehmer der SchulBrücke Europa in Greifswald im März 2015

Termine SchulBrücken 2012

SchulBrücke Europa in Heidelberg vom 08. bis 16. März 2012

Programm (PDF, 47 KB)

Seminarbilder



O-Töne

"Durch das Brücken-Spiel haben wir uns einander genähert! Das fand ich sehr schön bzw. es ist schön. Die SchulBrücke ist eine echt tolle Erfahrung."

"Hei ihr da, es ist leider soweit, wir fahren bald heim, die Zeit ist viel zu schnell vorbei. Alle waren oder sind sehr offen und nett. Ich vermisse es jetzt schon, die Zeit mit Euch zu genießen. Danke an Euch alle! Vor allem an das Team - ihr seid wirklich cool drauf. Ich hoffe euch hat es auch mit uns gefallen? hoffentlich sieht man sich wieder!"

Hallo ihr, heute ist Mittwoch und Freitag müssen wir uns schon voneinander verabschieden und ich glaube über mein Gesicht werden Tränen rollen. Ich werde besonders mein Team der Zukunftsgeschichten vermissen. Ihr seid die tollsten Menschen auf Erden!"

 

SchulBrücke Europa in Dresden vom 22. bis 30. März 2012

Programm (PDF, 47 KB)

Seminarbilder


O-Töne

"Die SchulBrücke ist wirklich lustig, aber auch anstrengend. Wir sind den ganzen Tag am arbeiten, essen und sitzen... Das hat aber sein Vorzüge! Die Erfahrungen, die ich hier sammeln konnte, möchte ich nicht missen."

"Wenn ich denke, dann fühle ich und wenn ich fühle, dann denke ich! So geht es mir jedes Mal, wenn ich mit Menschen aus anderen Ländern zusammen komme. Dann fühle und denke ich - das ist Gemeinschaft!"

"Müde aber sehr glücklich dabei sein zu können..."

"Die SchulBrücke Europa hat meine Erwartungen nicht bestätigt... Sie hat sie übertroffen!!! Ich habe so viel tolle Menschen aus vielen Nationen kennengelernt und muss sie nun missen lernen. Danke für die Tage mit Euch allen!!!"

 

SchulBrücke Weimar vom 01. bis 08. Juni 2012

 

AlumniBrücke in Weimar vom 26. Juli bis 03. August 2012

Programm (PDF, 64 KB)

Seminarbilder



O-Töne

"Liebes AlumniTeam,
diese Woche war unvergesslich und ich wollte mich für sie bei Euch sehr herzlich bedanken. Wenn ich nur Zeit habe und wieder eingeladen werde, komme ich bestimmt im nächsten Jahr wieder. Die Atmosphare während der Alumni- und Schulbrücken ist so freundlich, dass man sich bei der Verabschiedung fühlt, als ob man das eigene Zuhause verlassen würde und wenn man wieder ankommt, wird man von der AlumniFamilie aufrichtig begrüßt. Ich werde Euch vermissen und ich hoffe, dass wir uns in der baldigen Zukunft wiedersehen." (Marcin Aftowicz - Poznan/Polen)

"Lieber Frithjof, lieber Thomas,
ich weiß, Abschiede sind nicht ganz eure Sache (was ich im Übrigen gut verstehen kann) und möchte mich nun auf diesem Wege noch einmal bei euch bedanken - denn kaum bin ich daheim angekommen, fehlt ihr mir alle schon ganz doll. Es ist Wahnsinn, mit wieviel Kraft, Freude und Fürsorge ihr uns wieder eine so schöne Woche bereitet habt. Für mich war die Alumnibrücke wieder eine richtige Bereicherung, nicht nur weil ich in Jenna eine gute Freundin, wenn nicht sogar Seelensverwandte gefunden habe, sondern auch, weil inhaltlich wieder viel rumgekommen ist und auch die Gruppe als ganzes einfach ein tolles Gefühl gab. Ich hoffe, dass ich auch im nächsten Jahr wieder dabei sein kann. Ebenso sehr hoffe ich, dass die Diskussion um das Thema irgendwie weitergeht. Ich für meinen Teil habe jedenfalls im Zug weiter im Journal gelesen. Ein älterer Herr neben mir schielte immer wieder verstolen auf den Titel, bis er mich endlich ansprach. Er ist Psychologe und fand es interessant an das Thema "ICH" mal von philosophischer Seite heranzugehen. Er war äußerst begeistert, als er hörte, dass wir tatsächlich Fichte, Kant, Adorno... im Original gelesen haben und das nicht nur mit Muttersprachlern. Nach kurzem Blättern in unserem Journal kamen wir dann wirklich ins Gespräch und die 50 Minuten zwischen Frankfurt und Köln vergingen viel zu schnell - ihr seht, die Alumnibrücke geht gedanklich auf jeden Fall weiter. Nun freue ich mich auf das Monatsende, denn dann bekomme ich Besuch von Jenna aus Flensburg und wahrscheinlich werden wir dann zumindest an einem Tag auch Malte wieder treffen." (Janna Barz - Bonn/Deutschland)

"Hallo AlumniTeam,
die Woche war echt der Wahnsinn! Es war sooo cool mit euch, erst recht weil ihr einfach der Hammer seid! ;-)" (Theresa Bonell - Meran/Italien)

 

SchulBrücke Weimar vom 21. bis 28. September 2012

 

SchulBrücke Europa in Weimar vom 04. bis 12. Oktober 2012

Programm (PDF, 63 KB)

Seminarbilder


O-Töne

"Acht Tage sind viel zu kurz! Aber was ich allein in dieser kurzen Zeit mit nach Hause nehme, pass gar nicht in meinen Koffer. Die Tage in Weimar waren intensiver als ein ganzes Schul­jahr und das hier erfahrenen und gelernte kann ich wenigstens auch wirklich gebrauchen..." "Eine wunder­bare Zeit in einer wunder­baren Stadt mit wunderbaren Menschen und einem wunder­baren Team - Danke Weimar, Danke SchulBrücke Europa!" "Wenn es die Zeit erlaubt und meine schulischen Leistungen stimmen, dann komme ich auf jeden Fall wieder - entweder zu einem neuen Term der SchulBrücke oder aber zur AlumniBrücke 2013!!! Ich kann nicht in Worte fassen, was diese Tage in Weimar mit mir gemacht haben und ich hoffe, dass ich ganz viel davon mit nach Hause nehmen kann."

 

SchulBrücke Europa in Naumburg vom 18. bis 26. Oktober 2012

Programm (PDF, 62 KB)

Seminarbilder


O-Töne

"Wow, was für intensive Tage habe ich hier in Naumburg erlebt! In fünf Jahren Schule habe ich nicht soviel mit auf meinen Lebensweg bekommen wie hier bei der SchulBrücke. Noch nie hatte ich solch eine Gelegenheit mit sovielen tollen Menschen aus so inetressanten Ländern zusammmenzutreffen!!! Eine einmalige Erfahrung für mich..."

"Naumburg, naja... Es gibt sicher andere Plätze an denen die SchulBrücke stattfinden könnte. Aber das ist ja nur die Stadt - und wegen der bin ich nicht nach Deutschland gekommen. Der Inhalt zählt und der hat mich so übertroffen - 9 Tage kommen wir vor wie ein Jahr, wenn ich mir überlegen, was ich alles gelernt habe - aber sie sind auch viel zu schnell um, wenn ich sehe, was ich menschlich hier erlebt habe!!! Danke an Euch alle für diese Erfahrung!"

"Eigentlich wollte ich gar nicht mit... Zuviel Schulstoff, den ich versäumen könnte!!! Und jetzt will ich gar nicht mehr weg... Lasst mich bitte hier in Naumburg bei Euch bleiben!"

Aktuelles

SchulBrücke Weimar

Die Projektwoche der SchulBrücke in Weimar, Eindrücke eines slowakischen Teilnehmers

©Tibor

 

Alumni-SchulBrücke

Erstmalig tagte die jährliche "Alumni-SchulBrücke" in Hamburg. Die 25 Jugendlichen aus Bulgarien, Deutschland, Frankreich, Italien, den Niederlanden, Polen, Rumänien, Russland, der Slowakei und Ungarn sind ein kleiner Teil der über 2000 Alumni der SchulBrücke Weimar, die seit 2002 ...
mehr »

 

Wie kann ich mitmachen?

Schüler der Oberstufe, (17 - 19 Jahre) idealerweise der 11. bzw. der 12. Klassen (das Jahr vor dem Abitur). Die Anmeldung erfolgt von den Schulen, die auch die Teilnehmer vorschlagen. Pro Schule dürfen 8 Schüler mit einer Lehrkraft teilnehmen.
mehr »

 

Termine zur SchulBrücke Europa 2016
06.10. - 14.10.2016 in Greifswald
20.10. - 28.10.2016 in Weimar

Termine zur SchulBrücke Europa 2017
09.03. - 17.03.2017 in Heidelberg
23.03. - 31.03.2017 in Hamburg
05.10. - 13.10.2017 in Weimar
19.10. - 27.10.2017 in Greifswald

Termine zur SchulBrücke Weimar 2017
09.06. - 16.06.2017 in Weimar
22.09. - 29.09.2017 in Weimar

Termin für die Alumni-SchulBrücke 2017
03.08. - 11.08.2017 in Stuttgart