• Erstmalig tagte die jährliche "Alumni-SchulBrücke" in Hamburg.

    Erstmalig tagte die jährliche "Alumni-SchulBrücke" in Hamburg.

  • Die Teilnehmer der Alumni-SchulBrücke/August 2015 in Hamburg. Die Unterkunft lag direkt an der Galopp-Rennbahn.

    Die Teilnehmer der Alumni-SchulBrücke/August 2015 in Hamburg. Die Unterkunft lag direkt an der Galopp-Rennbahn.

  • Die Teilnehmer der SchulBrücke Europa in Greifswald im März 2015

    Die Teilnehmer der SchulBrücke Europa in Greifswald im März 2015

SchulBrücken-Team

Dr. Frithjof Reinhardt (EJBW)

Dr. Frithjof Reinhardt (EJBW)

Dr. Frithjof Reinhardt, 56, geboren in Greifswald, Philosophie und Geschichte, Promotion zur Philosophie Hegels an der Uni Leipzig. seit 1991 Referent für die Landes­zentrale für politische Bildung mit Themen wie "Jugend philosophiert", "Sophies Welt", "Feminismus" etc. und in der EJBW betreut er "Goethes Sommer­schule". Gastdozent für Wirtschafts­ethik an der FH Frankfurt. Er ist seit 2002 Seminar­leiter unserer SchulBrücken.

Thomas von der Gönna (EJBW)

Thomas von der Gönna (EJBW)

Thomas von der Gönna, 38, geboren in Weimar, ist Diplom-Politologe und leitet bei der EJBW den Arbeits­bereich "Europäische Politik und Kultur" und leitet zusammen mit Frithjof Reinhardt seit vielen Jahren unsere "Schul­brücken". Europa, Demokratie, aber auch Rechts­extremismus und Gewalt sind seine Themen, interkulturelle Austauch­pro­gramme zwischen Deutschland und Polen und er ist Dozent an der Kinderuni Weimar. Er spricht Englisch fließend und hat Grund­kenntnisse in Polnisch und Russisch.


Rosa Maria de la Asunción Villaverde (Robert-Bosch-Stiftung)

Rosa Maria de la Asunción Villaverde
(Robert-Bosch-Stiftung)

Jacob Düringer (Robert-Bosch-Stiftung)

Jacob Düringer
(Robert-Bosch-Stiftung)


Sascha Suhrke (Deutsche Nationalstiftung)

Sascha Suhrke
(Deutsche Nationalstiftung)


Aktuelles

SchulBrücke Weimar

Die Projektwoche der SchulBrücke in Weimar, Eindrücke eines slowakischen Teilnehmers

©Tibor

 

Alumni-SchulBrücke

Erstmalig tagte die jährliche "Alumni-SchulBrücke" in Hamburg. Die 25 Jugendlichen aus Bulgarien, Deutschland, Frankreich, Italien, den Niederlanden, Polen, Rumänien, Russland, der Slowakei und Ungarn sind ein kleiner Teil der über 2000 Alumni der SchulBrücke Weimar, die seit 2002 ...
mehr »

 

Wie kann ich mitmachen?

Schüler der Oberstufe, (17 - 19 Jahre) idealerweise der 11. bzw. der 12. Klassen (das Jahr vor dem Abitur). Die Anmeldung erfolgt von den Schulen, die auch die Teilnehmer vorschlagen. Pro Schule dürfen 8 Schüler mit einer Lehrkraft teilnehmen.
mehr »

 

Termine SchulBrücke Europa: Thema „Die Transformation Europas – Woher? Wohin?
01. – 09.03.2018 in Naumburg
15. – 23.03.2018 in Greifswald
04. – 12.10.2018 in Weimar
18. – 25.10.2018 in Heidelberg

Termine SchulBrücke Weimar: Thema „Vom Garten- zum Bauhaus. Weimars Weg in die Moderne“
08. – 15.06.2018 in Weimar
21. – 28.09.2018 in Weimar

Termin AlumniBrücke: Thema „Die Welt und Europa im Wandel – Beispiel Goslar
02. – 10.08.2018 in Goslar

Termin LehrerBrücke: Thema „Brückenschlagen von Jenas Vergangenheit zu Europas Zukunft“
17. – 21.01.2018 in Jena

Termin Alumniwochenende: Thema „Von der Verwandlung der Welt“
22. – 24.06.2018 in Weimar